Feldbusch Immobilien feiert in diesem Jahr sein fünfjähriges Jubiläum in Neumarkt.
In den letzten Jahren unterstützte Anatolij Feldbusch und sein Team hunderte von zufriedenen Kunden beim optimalen Verkauf ihrer Immobilie und wurde dafür als Top-Makler ausgezeichnet. Zudem ist er Abgeordneter im Bundeskongress der Immobilienwirtschaft und Landesdirektor für die Oberpfalz beim bvfi (Bundesverband für die Immobilienwirtschaft).

Herr Feldbusch, Gratulation zum Jubiläum! Sie sind nun seit 5 Jahren erfolgreich in der Region tätig? Wie würden Sie diese Zeit zusammenfassen?

Feldbusch: Vielen Dank! Ich freue mich sehr über unser Jubiläum und diese tolle Erfolgsgeschichte der letzten Jahre. Diese basiert vor allem auf eine grandiose Leistung meines Teams, das über die Jahre gewachsen ist, um unseren Kunden den besten Immobilienverkauf zum Höchstpreis zu bieten. Gleichzeitig sehe ich darin auch erst den Anfang und freue mich auf alles, was noch kommt.

Wie würden Sie den Immobilienmarkt in Neumarkt und Umgebung aktuell beschreiben?

Feldbusch: Der Markt verändert sich durch die aktuellen Umstände fast täglich. Natürlich hinterlassen die steigende Inflation und die damit einhergehenden Zinsen ihre Spuren. Trotzdem sehen wir im Bereich der Verkaufsobjekte noch genügend Kaufinteressenten, die aber erwarten professionell angesprochen zu werden. Eine Anzeige auf Ebay reicht dafür nicht aus!

Warum sollte ich als Verkäufer die Unterstützung eines Maklers in Anspruch nehmen?

Feldbusch: Wenn sie ihre Immobilie in diesem Marktumfeld zum Höchstpreis verkaufen wollen, wird es ohne einen erfahrenen und professionellen Makler nicht gehen. Nur ein Makler, der die richtige Marktkenntnis, die besten Kontakte und vor allem eine optimale Vermarktungsstrategie beherrscht, kann eine Immobilie erfolgreich verkaufen. Daher an dieser Stelle ganz konkret: Hände weg von sogenannten Semi-Maklern! Diese werden sie eher Geld kosten!

Warum ist die Erfahrung des Immobilienmaklers so wichtig?

Feldbusch: Wir durften in den letzten Jahren hunderte von Immobilien betreuen. Wir kennen dadurch jeden Fallstrick, den es in diesem Bereich gibt und können dadurch unsere Kunden vor schwerwiegenden Fehlern bewahren. Zudem sind die Anforderungen der Kaufinteressenten im aktuellen Umfeld gestiegen. Wenn diese nicht professionell bedient werden, kann es schnell zu Abstrichen im Kaufpreis kommen und davor wollen wir unsere Kunden natürlich bewahren.

Wer seine Immobilie jetzt noch zum Höchstpreis verkaufen möchte, sollte unbedingt auf die langjährige Erfahrung von Feldbusch Immobilien zurückgreifen.

Gerne besprechen wir mit Ihnen die Möglichkeiten und bieten Ihnen im Zuge des Erstgesprächs eine kostenfreie Marktwertemittlung im Wert von 595,- Euro an, damit Sie in aller Ruhe entscheiden können.